Deutsche Bank prognostiziert BTC bei 90.000 Dollar nach der nächsten Halbierung

Man würde nicht erwarten, dass ein traditionelles Finanzinstitut eine sehr optimistische Prognose über die Zukunft einer Kryptowährung oder eine ehrliche Bewertung ihres Designs erstellt. Aber die Bayern LB, ein Kreditgeber aus der reichen deutschen Provinz Bayern, hat die Kryptogemeinde überrascht. In einem kürzlich veröffentlichten Research Paper stellt die Bank eine eher rhetorische Frage: „Überstrahlt Bitcoin Gold?“ und prognostiziert einen verzehnfachten Anstieg des BTC-Preises bis zum Frühjahr, wenn die nächste Bitcoin-Blockbelohnung stattfindet.

Messung der „Härte“ eines Krypto-Assets

Vergleicht man die erste Kryptowährung mit dem ältesten Edelmetall, so konzentriert sich der The News Spy Bericht mit dem Titel „Megatrend Digitalisierung“ auf diese Erfahrungen und die Rohstoffmarktanalyse, insbesondere auf den Stock-to-Flow-Ansatz, der zur Messung der „Härte“ eines Vermögenswertes dient. „Bei Bitcoin ergibt sich eine ungewöhnlich starke Korrelation zwischen dem Marktwert dieser Kryptowährung und dem Verhältnis zwischen bestehenden Lagerbeständen von Bitcoin (Lagerbestand) und neuem Angebot (Fluss)“, stellen die Autoren fest.

Deutsche Bank prognostiziert BTC bei 90.000 Dollar nach der nächsten Halbierung

Vor dem Hintergrund einer noch lockeren Geldpolitik der Zentralbanken und immer niedrigerer, unter Null liegender Zinsen wächst die Attraktivität des traditionellen Wertspeichers Gold und seines Preises wieder. Die Attraktivität, so die Münchner Bank, rührt daher, dass die Angebotsseite nicht beliebig erhöht werden kann. Und gleichzeitig trägt die begrenzte jährliche Produktion von Neugold, der Fluss, nur schrittweise zu einem ohnehin schon sehr umfangreichen Vorrat, dem Vorrat, bei.

Der Artikel betont, dass Gold ein hohes Lagerbestands-zu-Fluss-Verhältnis hat und ein Preisanstieg nicht zu einer deutlich höheren Produktion führt, die eine Bedrohung für den Preis darstellen würde. Was Bitcoin auszeichnet, ist, dass, während Gold Jahrtausende brauchte, um sein hohes Verhältnis zu erreichen, das digitale Design des Krypto, als „eine ultraharte Art von Geld“, es ermöglicht hat, sein Angebot so zu gestalten, dass sein Verhältnis von Lagerbestand zu Fluss viel schneller steigt. Es ist davon auszugehen, dass bereits im nächsten Jahr Werte erreicht werden, die mit denen des Goldverhältnisses vergleichbar sind.

BTC erreicht das Aktien-zu-Flow-Verhältnis von Gold

BTC erreicht das Aktien-zu-Flow-Verhältnis von Gold

Um zu zeigen, dass der Marktwert von Bitcoin durch ein Stock-to-Flow-Modell erklärt werden kann, haben die Forscher die Anzahl der erzeugten Bitcoins (BTC) und die verfügbaren historischen Preisdaten von Kryptowährungsbörsen zusammengetragen. Dann haben sie festgestellt, dass der Marktwert von Bitcoin Core linear mit steigendem Stock-to-Flow-Verhältnis steigt.

„Je härter Bitcoin ist, desto höher ist der Wert“, schließen die Experten der Bayern LB. Wie Gold, aber im Gegensatz zu anderen Edelmetallen mit alternativem Nutzwert wie Palladium, ist die Nachfrage nach Bitcoin auf seine monetären Qualitäten als Wert- und Tauschmittel zurückzuführen, und nicht auf seine andere Verwendung, z.B. in der Industrie.

Deutsche Bank prognostiziert BTC bei 90.000 Dollar nach der nächsten Halbierung

Logarithmische Skalen, x-Achse: Stock-to-Flow-Verhältnisse, y-Achse: Marktkapitalisierung in US-Dollar.

Das Papier betont, dass das Lagerbestands-zu-Fluss-Verhältnis von Bitcoin nach der Halbierung der bevorstehenden BTC-Blockprämie im Mai 2020 von derzeit etwa 26 auf 53 deutlich steigen wird. Der Indikator wird fast an das Niveau von Gold anknüpfen, das derzeit bei 58 liegt, sich aber bis zum nächsten Frühjahr geringfügig ändern dürfte.

„Berücksichtigt man die Aktienquote von Bitcoin vom Mai 2020, ergibt sich ein schwindelerregender Preis von rund 90.000 US-Dollar“, prognostizieren die Analysten der Bayerischen Landesbank. „Das würde bedeuten, dass der bevorstehende Halbierungseffekt kaum in den aktuellen Bitcoin-Preis von rund 8.000 US-Dollar eingepreist wurde“, so die deutsche Bankiers.

Wenn Sie den Krypto-Raum betreten möchten, bevor die Halbierung von Bitcoin eintritt, können Sie Bitcoin Cash (BCH) und Bitcoin Core (BTC) sicher und zuverlässig unter buy.Bitcoin.com erwerben. Sie können Ihre digitalen Assets auch frei auf unserem nicht-verwahrenden, Peer-to-Peer-Marktplatz local.Bitcoin.com handeln oder unsere kürzlich lancierte, führende Handelsplattform exchange.Bitcoin.com testen.